Trampen im Iran

Hitchwiki IranLetztes Update: 6. August 2016

Iran ist das beste Land zum trampen. Wartezeit sind quasi nicht existent. Meist wird man zum Essen zum Essen oder zur Übernachtung eingeladen. Campen ist in jedem Park und quasi überall möglich. Ein Tramperparadies!

Das Trampzeichen

Trampen mit dem Daumen sollte unterlassen werden, da dieses Zeichen im Iran als Beleidigung aufgefasst werden kann. Stattdessen hebt man den Arm mit ausgestreckter Hand und wedelt damit ein wenig den Autofahrern zu - so wie Till oben auf dem Bild!

Pool Nadaram

Das Konzept des Trampens ist im Iran quasi nicht bekannt. Generell zahlen Iraner für jede Fahrt einen Betrag an den Fahrer.
Macht euch keine Mühe, Iranern zu erklären, was trampen ist - sie werden es nicht verstehen. Stattdessen ist es wichtig, vor den Einsteigen zu fragen: "Pool nadaram, ok?" (Ich habe kein Geld, ok?)
Die meisten geben zunächst vor, es nicht zu verstehen doch nach Wiederholung nehmen sie einen doch mit. Sie nehmen es wörtlich, und das solltet ihr auch tun: Kein Geld heißt kein Geld und ihr habt für die Zeit der Fahrt kein Geld. Nun beginnen in der Regel endlose Gespräche, wie ihr ohne Geld unterwegs sein könnt... viel Spaß beim Geschichten versuchen zu erzählen. Nicht selten endet die Fahrt mit einer Einladung, einen Essensgeschenk oder der dringenden Bitte, Geld anzunehmen (was natürlich ausgeschlagen wird - das Geld, nicht das Essen).

Bargeld

Da der Iran vom Westen noch sanktioniert wird, kann im Iran noch kein Geld abgehoben werden, daher ausreichend Bares mitbringen: Dollar (älteste von 2009, besser neue), Euros oder Lira.

Grenzübergänge

Vor dem Überschreiten der Grenze unbedingt darauf achten, keine illegalen Dinge wie Alkohol in den Iran einzuführen - die Strafen im Iran sind sehr hart!
Armenien-Iran
Der einzige Grenzübergang zum Iran ist Norduz. Auf beiden Seiten ist es schwer, einen geeigneten Platz zum Zelten zu finden.
Entgegen mancher Quellen ist man nicht verpflichtet, auf iranische Seite ein Taxi zu nehmen, trampen funktioniert dort wunderbar.